tsa_lock_small
okoban_small
ts_tag_small
tsa_lock_small

TSA LOCK™

simply smarter

Visit Website
okoban_small

Okoban

The global lost & found solution.

Visit Website
ts_tag_small

TS Tag

Coming soon

simply smarter

Travel Sentry löst Probleme bei der Gepäckabfertigung durch Fluglinien, Flughäfen, Sicherheitsbehörden und Passagiere.
Wir bieten die Lösungen um sicherzustellen, dass Ihr Gepäck rechtzeitig und unbeschädigt ankommt.

Über uns

Travel Sentry setzt gemeinsam mit den Sicherheitsdiensten der Flughäfen auf der ganzen Welt und mit den Herstellern von Gepäck und Schlössern Reisesicherheit Standards. Wir stellen keine Schlösser oder Gepäckstücke her und verkaufen keine Produkte.

Die von Travel Sentry approbierten Produkte, inklusive Travel Sentry® Approved locks, OKOBAN® by Travel Sentry, TS TAG® – Permanent Baggage Tags, zeigen Passagieren und Fluglinien, dass die Produkte unsere Anforderungen an Qualität und unsere Standards erfüllen.

Wir lizensieren Hersteller und Distributoren von Reiseartikeln, die die Anforderungen von Travel Sentry bei Qualität, Technik und Marketing erfüllen.

Für Infos über Lizensierung, gehen Sie bitte auf unsere Kontakt-Seite.

Wir setzen Standards, die das Reisen einfach cleverer machen.

Meilensteine

  1. Jan, 2003

    Die Transport Security Administration begann mit der modernen Kontrolle von 100% der Gepäckstücke in allen 452 Flughäfen der USA

  2. Mrz, 2003

    John Vermilye ist der Gründer von Travel Sentry und der Erfinder des TSA-Verschlusssystems. Er hat über 40 Jahre Erfahrung in der Gepäckabfertigung und Sicherheit von Fluglinien. John wurde von der Travel Goods Association kontaktiert, um ein standardisiertes System zu entwickeln, mit dem Passagiere ihr Gepäck versperren und die TSA dieses zur Kontrolle öffnen kann. Dies war die Geburtsstunde des Travel Sentry Systems

  3. Nov, 2003

    Das Travel Sentry-System wurde an allen Flughäfen eingeführt und die ersten Travel Sentry-approbierten Schlösser wurden am 12. November 2003 verkauft

  4. Jan, 2004

    Bei der jährlichen Ausstellung der Travel Goods Association im Jahr 2014 wurde das Travel Sentry-System für die Vorteile gelobt, die es Reisenden, den Herstellern von Reiseartikeln und der TSA bringt, aber auch für die zukunftsweisende Zusammenarbeit zwischen Privatunternehmen und öffentlichen Stellen

  5. Mrz, 2005

    Zum ersten Mal wurden 10 Millionen Travel Sentry® Approved-Schlösser pro Jahr produziert

  6. Mai, 2006

    Japan war das erste Land außerhalb der USA, das das Travel Sentry-System eingeführt hat. Sicherheitsmitarbeiter der Flughäfen Tokyo Narita konnten ohne Anwesenheit der Passagiere Gepäckstücke mit Travel Sentry-Schlössern öffnen und kontrollieren, ohne das Schloss zu beschädigen

  7. Aug, 2008

    Travel Sentry dehnte seine Lizensierung auf mehr als 200 Hersteller und Distributoren weltweit aus. Die Produktionsstandards von Travel Sentry haben die Qualitätsstandards der ganzen Reisegepäcksschlösser-Branche angehoben

  8. Jun, 2012

    John Vermilye gründet OKOBAN® by Travel Sentry, um in Partnerschaft mit World Tracer das Problem verlorener Gepäckstücke zu lösen. OKOBAN schafft eine Verbindung zwischen Reisenden und ihrem Gepäck, indem es jedem Gegenstand einen Code zuordnet. Das System ist Teil des weltweit größten Netzwerkes von Fundbüros

  9. Nov, 2013

    Die Anzahl der Travel Sentry®-Approved Schlösser, die weltweit von 200 Schlösser- und Gepäcksproduzenten hergestellt werden, erreicht 40 Millionen

  10. Jul, 2014

    Alle kanadischen Flughäfen, alle österreichischen Flughäfen und der Flughafen Ben Gurion (TLV) führen Travel Sentry System ein, um Gepäckstücke mit Travel Sentry® Approved-Schlössern öffnen und wieder verschließen zu können, wenn eine Sicherheitsinspektion nötig ist

  11. Aug, 2015

    Sicherheitsmitarbeiter auf allen finnischen und den meisten südkoreanischen und holländischen Flughäfen werden ausgerüstet, um Gepäck mit Travel Sentry®-Schlössern ohne Beschädigung zur Kontrolle öffnen zu können

  12. Jun, 2016

    Die gründliche Überprüfung von aufgegebenem Gepäck wird auf den meisten Flughäfen Belgiens, Togos, Deutschlands und Neuseelands durch Travel Sentry unterstützt, das den Sicherheitsmitarbeitern das Öffnen und Verschließen von Gepäckstücken mit Travel Sentry® Approved-Schlössern erlaubt

  13. Jan, 2017

    Jeder 2. Passagier fliegt heute von einem Flughafen, der Travel Sentry® System verwendet. Es wird auf 600 Flughäfen in 13 Ländern und von jährlich 1,2 Milliarden Passagieren genutzt. 375 Millionen Schlösser von 500 Herstellern sind damit ausgestattet

Der weltweite Standard für Reisesicherheit

Für jährlich 1,2 Milliarden Passagiere

Rot markiert ein Land oder einen Flughafen, wo Travel Sentry genutzt wird.

März 2017

Einführung in Dänemark bestätigt!

Die Expansion in Europa geht weiter, und auch die Kopenhagen und Aalborg Flughäfen

Artikel lesen

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Offene Fragen? Checken Sie unsere FAQ.

Für Fragen über unsere Travel Sentry®-Approved Gepäckstücke und Schlösser sehen Sie in unseren FAQ nach, bevor Sie uns kontaktieren.

Nimm mich zu faq